über mich

Immobilien – Wertanlage und Wohnort

Immobilien sind eine spannende Angelegenheit: Sie bieten uns Lebensraum und Platz für persönliche Entfaltung und Gestaltung. Sie sind aber Wertanlagen und eine sichere Altersvorsorge, wenn man Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses ist. Doch als Immobilienkäufer und -besitzer gilt es viele Dinge zu beachten. In diesem Blog finden Sie deshalb wertvolle Tipps rund Wohnimmobilien. Von Kauf über Unterhalt und Verkauf beschreiben wir hier viele Details, Trends und Vorgaben, die Immobilienbesitzer wissen sollten. Wer eine Immobilie als Kapitalanlage besitzt, muss sich zudem um Vermietung und Finanzierung kümmern. Auch für diese Fälle tragen wir aktuelle News in diesem "Immo-Blog" zusammen. Wir garantieren Ihnen einen echten Mehrwert, wenn Sie unsere Beiträge regelmäßig lesen.

Suche

Archiv

Schlagwörter

Immobilien – Wertanlage und Wohnort

Sicherheit

Fachkraft für Schutz und Sicherheit

In Deutschland verzeichnet man jährlich ungefähr 150.000 Wohnungseinbrüche. Hierbei wird privates Eigentum beschädigt und hochwertige Gegenstände werden gestohlen. Um dem vorzubeugen, setzen Hauseigentümer, Bewohner und Unternehmen neben technischen Anlagen, auch auf Fachkräfte für Schutz und Sicherheit. Die Aufgabe einer Fachkraft für Schutz und Sicherheit besteht darin, Gefährdungspotenziale einzuschätzen. Sicherheitsmitarbeiter sind mit allen Maßnahmen, die der Gewährleistung der Sicherheit dienen, vertraut. Hilfsmittel sind meist Bewegungsmelder und Alarmanlagen sowie die Videoüberwachung. Die Sicherheitsfachkraft lernt während ihrer dreijährigen Ausbildung Gefahrensituationen richtig einzuschätzen und weiß, welche technischen Einrichtungen dafür erforderlich sind.